TSV Heidenau

3 - 5

SV Ippensen

TSV Heidenau 1. Herren – SV Ippensen 1. Herren – 10.07.2022

Niederlage gegen effektives Ippensen

Am Freitag war wie zuvor berichtet der SV Ippensen bei uns zu Besuch auf der Anlage. Nach einem guten Start konnten wir nach Flanke von Domi und starkem Abschluss durch Niklas in Führung gehen. (9′)

Diese Führung hielt nicht lange, da Ippensen durch ein Eigentor, sowie einen ihrer schnellen Konter das Spiel innerhalb weniger Minuten zu ihren Gunsten drehen konnte. (11′,14′). Generell schlichen sich bei uns zu viele leichte Fehler vor allem im Aufbauspiel ein, wodurch wir den Gegner immer wieder gefährlich vor unser Tor kommen ließen. Vor der Halbzeit trafen unser Gegner dann erneut (40′).

Auch nach der Halbzeit konnten wir nicht richtig Fuß fassen und bekamen in kürzester Zeit die nächsten drei Gegentore (48′,52′,60′).
Danach schaltete Ippensen deutlich einen Gang zurück und überließ uns vermehrt den Ball. Woraus wir, wenn auch zu spät, in der 77′ durch Meikel und 87′ durch Peer ein wenig Ergebniskosmetik betreiben konnten.

Alles in allem war die Niederlage verdient, wenn auch etwas zu hoch.

Ab jetzt gilt es, sich aber mit vollem Fokus auf den heimischen Allianz-Cup zu konzentrieren!

Wir haben Bock, ihr hoffentlich auch! Bleibt dran, wie es weiter geht!

Euer TSV Heidenau

Zurück zur Übersicht
Jetzt teilen

Weitere Spielberichte